Golfplatz-Verzeichnis
Golfplätze suchen:

Bangkok


Golfplätze in Bangkok

Golfurlaub in Bangkok

15 Millionen Menschen leben in der Metropolregion der thailändischen Hauptstadt Bangkok. Allein die acht Millionen Einwohner der Stadt machen sie zu einer der größten Hauptstädte der Welt. 1680, als europäische Seefahrer erstmal den Ort kartografierten, befanden sich nicht mehr als drei Häuser dort. Mit der Eröffnung eines Handelshafens begann der Aufstieg der Stadt, der zu Ende des 18. Jahrhunderts zur Ernennung als Hauptstadt führte.

Früher war Bangkok von Kanälen durchzogen, auf denen die Menschen in kleinen Schiffen Personen und Waren transportierten. Von den künstlichen Wasserstraßen ist inzwischen nicht mehr viel zu sehen. Heute dominieren Hochhäuser und breite Verkehrsstraßen das Bild der Millionenmetropole am Golf von Thailand, die Kanäle wurden zugeschüttet.

Wat Phra Kaeo und andere Sehenswürdigkeiten

Golfen gehört für gestresste Einwohner der Stadt zu einer wichtigen Freizeitbeschäftigung, inzwischen reisen auch immer mehr Ausländer zum Golfen nach Bangkok. Abseits der Golfplätze bietet die pulsierende Stadt eine Menge Sehenswürdigkeiten.

Der Wat Phra Kaeo ist die wichtigste Tempelanlage, von der es in ganz Bangkok über 400 Anlagen gibt. Sie befindet sich in der historischen Altstadt, die auch die Universität Wat Mahathat beheimatet. Kulturell verfügt die Metropole über ein breites Angebot mit Museen, Theatern, Galerien und Nationalbibliotheken.

Anreise nach Bangkok

Verkehrsknotenpunkt in Südostasien ist der Suvarnabhumi International Airport 30 Kilometer außerhalb des Stadtzentrums. Er ist auf ein Passagieraufkommen von 45 Million Menschen ausgelegt und seit 2006 in Betrieb. Eine Verbindung Richtung Deutschland besteht nach Frankfurt am Main, auf dieser Linie wird auch der Megaflieger Airbus A 380 eingesetzt.

Vor Ort steht ein sehr gut ausgebautes Netz an Bus- und Eisenbahnverbindung zur Verfügung, die einen sicheren Weg zu gewünschten Zielen ermöglichen. Reisende sollten darauf achten, nur offizielle Verkehrsmittel wie Busse und Taxen zu nutzen.

Golfplätze der Region

Das Angebot an Golfanlagen ist umfangreich, die meisten Plätze befinden sich am Stadtrand der Millionenstadt. So ist es auch beim "Navatanee Golf Course" im Osten von Bangkok, der in einer idyllischen Parklandschaft errichtet wurde. Auf dem ebenen Gelände erhöhen Wasserhindernisse und Bunker den Schwierigkeitsgrad des 18-Loch Kurses.

Der "Panya Indra Golf Club" ist ein sehr moderner Kurs mit 27 Löchern, der sehr aufwendig geschaffen wurde. Lange Fairways sind typisch für den Platz am äußersten Stadtrand. Es wurden großzügige Wasserhindernisse mit Palmen intelligent in den Kurs integriert, der Gästen täglich offen steht.

Das Wetter zum Golfen in Bangkok

Aktuell
Aktuell
Aktuell
Aktuell

Kostenlose Golf-Tipps

Trage Dich jetzt in den kostenlosen Newsletter von GOLFSTUN.DE ein.
© Copyright - GOLFSTUN.DE