Golfplatz-Verzeichnis
Golfplätze suchen:

Huelva

Keine Golfplätze im Golfplatz-Verzeichnis gefunden.

Golfplätze in Huelva

Golfurlaub in Huelva

Zur spanischen Region Andalusien zählen acht autonome Regionen, eine davon ist die Provinz Huelva. Sie grenzt im Westen an Portugal und im Süden an den Atlantischen Ozean. Es ist eines der liebsten Reiseziele vieler deutschen Urlauber. Perfektes Wetter in den Sommermonaten lockt nicht nur sonnenhungrige Badegäste an die unzähligen Strände in Huelva. In der Provinz kommen auch sportbegeisterte Touristen auf ihre Kosten. In der Bergregion Sierra de Huelva ist Mountainbiken, Wandern und Bergsteigen möglich. Wer es ruhiger mag, besucht einen der vielen Golfplätze der Region.

Heimat eines Naturparadieses

Viele Reisende nach Huelva wissen gar nicht, das die Provinz nicht nur mit feinen Sandstränden und einem beeindruckenden Bergpanorama überzeugen kann. Die Region beheimatet auch eines der größten Naturschutzgebiete in ganz Europa, den Nationalpark Coto de Doñana. Nach vorheriger Anmeldung können Reisende geführte Touren durch den Nationalpark unternehmen und das artenreichste Schutzgebiet in Spanien besichtigen.

Öffentlich begangen werden kann hingegen ein anderes Naturschutzgebiet im Norden der Provinz Huelva, der Naturpark Sierra de Aracena. In diesem Gebiet leben wilde Schweine, die für den bekannten Schinken aus Jabugo dort mit Eicheln gefüttert werden.

Die Anreise

Ob zur Besichtigung des Naturparadieses oder zum Golf spielen, das Wetter im Süden Spaniens lädt an 365 Tagen im Jahr dazu ein. Gäste können daher auch das ganze Jahr über auf dem Luftweg die Provinz mit der gleichnamigen Hauptstadt Huelva erreichen. Die Region selbst verfügt über keinen eigenen Flughafen, wohl aber die nahe Stadt Sevilla sowie Faro auf portugiesischer Seite. Beide Flughäfen werden regelmäßig von deutschen Flughäfen aus angeflogen.

Vor Ort finden Gäste ein gut ausgebautes Straßennetz vor. Die Hauptstraßen der Provinz sind die A 49 sowie die A 92. Zudem kann auf das Landstraßennetz zurückgegriffen werden für die Anreise zu den Golfplätzen in Huelva.

Die Golfanlagen der Region

Ganz im Westen der Provinz befindet sich der "El Rompido Golf Club", eine der neueren Anlagen in Huelva. Angrenzend an ein Naturschutzgebiet, zeigt sich auch der Platz ruhig und naturbelassen. Der 18-Loch Kurs kann mit nachgewiesenen Handicap von 28 bespielt werden, jedoch nur nach Anmeldung. Eine Besonderheit stellt ein geteilter Nord- und Südkurs dar.

Nahe der Provinzhauptstadt Huelva befindet sich der "La Monacilla Golf Club". Diese Anlage ist geprägt von einem hügeligen Gelände und einem dichten Baumbestand, das das Spielen auf dem Par-72 Kurs anspruchsvoll gestaltet. Wer nicht gerade auf dem Fairway steht, kann eine der diversen Übungsmöglichkeiten nutzen. Ein Übungsbunker, Pitching Green und Putting Green gehören unter anderem dazu.

Das Wetter zum Golfen in Huelva

Aktuell
Aktuell
Aktuell
Aktuell

Kostenlose Golf-Tipps

Trage Dich jetzt in den kostenlosen Newsletter von GOLFSTUN.DE ein.
© Copyright - GOLFSTUN.DE