Golfplatz-Verzeichnis
Golfplätze suchen:

Lissabon

Keine Golfplätze im Golfplatz-Verzeichnis gefunden.

Golfplätze in Lissabon

Golfurlaub in Lissabon

Eine stolze Hafenstadt ist Lissabon einst gewesen, als sie im Jahr 1500 zur Hauptstadt des Königreichs Portugal ernannt wurde. Als Hauptstadt ist Lissabon noch heute die größte Stadt des Landes und Heimat von mehr als 500.000 Einwohnern.

Lissabon gilt als wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Westen von Portugal und lockt jedes Jahr Touristen aus aller Welt an. Die meisten Urlauber sind Städtereisende, die sich die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt anschauen möchten. Unter ihnen mischen sich auch viele ambitionierte Golfer, die das große Angebot an Golfplätzen in der Region um Lissabon nutzen möchten.

Die Anreise

Lissabon verfügt über einen internationalen Flughafen, der als wichtiger Verkehrsknotenpunkt für Verbindung nach Südamerika und Afrika genutzt wird. Es besteht unter anderem eine Direktverbindung nach Berlin und Frankfurt am Main.

Der Flughafen als Ausgangspunkt einer Reise nach Lissabon ist ideal, da es eine gute Verbindung in das Zentrum gibt. Der örtliche Nahverkehr besteht aus Bus- und U-Bahn-Linien, die auch den Flughafen anfahren. Die Autobahn A 12 führt ebenfalls direkt nach Lissabon, Mietwagen können direkt am Aeroporto da Portela erworben werden.

Sehenswürdigkeiten in Lissabon

Lissabon ist eine Stadt voller Sehenswürdigkeiten, die meisten davon stammen aus dem 18. Jahrhundert. Wer seine Zeit nicht auf einem der zahlreichen Golfplätze verbringt, kann viel Zeit mit Sightseeing verbringen.

Bekannte Bauwerke der Hafenstadt am Atlantik sind der Torre de Belém und das Mosteiro dos Jerónimos - beide Bauwerke gehören seit den 1980er Jahren zum Weltkulturerbe der UNESCO. Der Praça do Comércio oder dem Castelo de São Jorge sind weitere Sehenswürdigkeiten in der Stadt, die eine zehn Kilometer lange Uferstraße hat.

Golfplätze in Lissabon

Im Sommer liegt die Durchschnittstemperatur bei angenehmen 25° bis 30°, bis zu elf Sonnenstunden pro Tag inklusive. Es sind diese idealen klimatischen Bedingungen, die den Besuch von Golfplätzen in der Region um Lissabon interessant machen. Sehr gute Bedingungen herrschen bereits im April, selbst Ende Oktober reisen noch viele Golfer in die Region.

Der "Estoril Palácio Golf Course" ist einer der ältesten Golfplätze in ganz Portugal, hat aber nicht an der Anziehungskraft für begeisterte Golfer verloren. Auf diesem 18-Loch Kurs fanden in der Vergangenheit viele internationale Wettkämpfe statt. Umrahmt von Kiefernwäldern, verdankt der Platz seiner hügeligen Beschaffenheit mit einigen Wasserhindernissen einen gesteigerten Schwierigkeitsgrad. Zum Erwerb einer Greenfee auf dem Par-69 Kurs ist ein Handicap sowie eine Anmeldung notwendig.

In der Nähe von Lissabon befindet sich der "Lisbon Sports Club", der eine hohe Zahl an Wasserhindernissen vorweist und inzwischen ein 18-Loch Kurs ist. Wie fast alle Anlagen in Portugal ist auch dieser Golfklub das ganze Jahr über geöffnet und vergibt Greenfees nach vorheriger Anmeldung an seine Gäste.

Das Wetter zum Golfen in Lissabon

Aktuell
Aktuell
Aktuell
Aktuell

Kostenlose Golf-Tipps

Trage Dich jetzt in den kostenlosen Newsletter von GOLFSTUN.DE ein.
© Copyright - GOLFSTUN.DE