Golfplatz-Verzeichnis
Golfplätze suchen:

Lüneburger Heide


Golfplätze in der Lüneburger Heide

Golfurlaub in der Lüneburger Heide

Die Lüneburger Heide ist geprägt von einer atemberaubenden Naturlandschaft, welche vorwiegend aus flacher Heide- und Waldlandschaft, was natürlich auch hervorragende Bedingungen für einen unvergesslichen Golfurlaub bietet. Heute ist die gesamte Lüneburger Heide ein anerkanntes Naturschutzgebiet, welches auch für Bewohner aus den umliegenden Städten wie Bremen, Hamburg oder Hannover ein äußerst beliebtes Naherholungsziel darstellt. Wanderer sind im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide überall anzutreffen, denn eine Fülle beeindruckender Wanderwege wie zum Beispiel der Freudenthalweg erwarten Naturliebhaber im Naturschutzgebiet, welches selbstverständlich für den öffentlichen Verkehr ein absolutes Tabu darstellt. Ebenfalls werden leidenschaftliche Golfer in der Lüneburger Heide eine ganze Reihe wunderschön angelegter Golfplätze finden wie zum Beispiel der atemberaubende Golf- und Landclub Schloß Lüdersburg e.V.

Golfen im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide

Eingebettet von atemberaubenden Acker-, Weide- und Waldgebieten bietet das Naturschutzgebiet gleichzeitig ein Eldorado für die heimische Pflanzen- und Tierwelt dar. Nicht umsonst gilt der Naturschutzpark um den Wilseder Berg sowie die parkähnliche Elbtalaue als eines der artenreichsten Naturreservate in denen unzählige Vogelarten ein zu Hause gefunden haben. Auch die zum Teil über 100 m hohen Steilufer des Naturparks Elbufer-Drawehn gehören zu den spektakulärsten Hauptattraktionen der Lüneburger Heide. Neben romantischen Reiterhöfen, welche Pferdeliebhabern ein echtes Dorado bieten, erwarten Besucher reich beschnitzte Fachwerkhäuser, kleine Heidekirchen sowie die berühmten eigenartigen Rundlingsdörfer, wie diese vorwiegend im Wendland zu finden sind. Golfer hingegen werden sich viel eher zu den beeindruckenden Golfplätzen wie der Golfanlage Schloss Luedersburg hingezogen fühlen. Gleich zwei vom Design her unterschiedliche 18-Loch-Championship Plätze sowie ein öffentlicher 4-Loch-Golfplatz, welcher zudem mit großzügigen Übungseinrichtungen versehen ideale Bedingungen für Liebhaber dieser außergewöhnlichen Sportart bietet. Nicht umsonst gilt diese zwischen Elbe und Nordheide als eine der vielseitigsten sowie schönsten Golfanlagen überhaupt. Natürlich lohnt es sich auch einen Abstecher zum Golfclub Hof Loh in der Lüneburger Heide e.V. ins benachbarte Soltau in Erwägung zu ziehen.

Kulinarische Spezialitäten vom Allerfeinsten

Kulinarische Köstlichkeiten sind in der Lüneburger Heide nicht nur eine willkommene Abwechslung für leidenschaftliche Golfer, sondern garantieren gleichzeitig dafür, dass beim nächsten Abschlag selbst Profis wie Tiger Woods Staunen werden. Die gesamte Region um das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide gilt als Mekka für Feinschmecker und nicht nur Schnuckenbockkopf (eine echte Heidschnucken-Spezialität), sondern auch Käse oder Wurst gelten  als eine echte Delikatesse. Nach einem unvergesslichen Erlebnis auf einen der zahlreichen Golfplätze in der Lüneburger Heide wird sich zweifelsfrei der Magen mit einem unüberhörbaren Knurren melden, denn nun ist es an der Zeit sich in den gastronomischen Einrichtungen zum Beispiel mit einem Steckrübeneintopf, Lüneburger Spanferkelbraten oder ein echtes Nationalgericht Heidjer Knipp: Eine Grützewurst vom Rind oder von der Heidschnucke wird zusammen mit Bratkartoffeln, Apfel-Zwiebel-Schmalz sowie pikantem Sauergemüse serviert. Immer mehr Golfer genießen die zahlreichen Vorzüge beeindruckender Golfplätze und kulinarischen Spezialitäten des Naturschutzgebiets Lüneburger Heide.

Das Wetter zum Golfen in der Lüneburger Heide

Aktuell
Aktuell
Aktuell
Aktuell

Kostenlose Golf-Tipps

Trage Dich jetzt in den kostenlosen Newsletter von GOLFSTUN.DE ein.
© Copyright - GOLFSTUN.DE