Golfplatz-Verzeichnis
Golfplätze suchen:

Saudi-Arabien


Golfplätze in Saudi-Arabien

Golfurlaub in Saudi-Arabien

Das Königreich Saudi-Arabien ist größtenteils ein Wüstenstaat und nimmt den größten Teil der arabischen Halbinsel ein. Dank seiner Erdölreserven wurde es im zwanzigsten Jahrhundert vom Nomadenkönigreich zu einem der reichsten Staaten der Erde. Ein strikter Islam ist die Staatsreligion.

Die Bedeutung von Golf in Saudi-Arabien

Trotz ihres Reichtums haben die Saudis Golfen erst relativ spät entdeckt. Lange war der Sport ein Privileg der britischen Kolonialherren und später der westlichen Expats. Bis vor wenigen Jahren gab es im Land nur Sand-Golfplätze, wobei der Sand durch Mischung mit Öl vom Weggeblasen werden abgehalten wurde. Seit einigen Jahren wird Golf bei den saudischen Eliten immer beliebter und durch künstliche Bewässerung sind in den neunziger Jahren auch mehrere Grasplätze entstanden. Insbesondere in den großen Städten haben Hotels eigene Golfplätze gebaut. Außerhalb der Städte betreiben einige Ölfirmen mitten in der Wüste mit erheblichem Aufwand Golfplätze für ihre westlichen Angestellten. Es gibt diverse Turniere bis hin zum PGA-Niveau.

Die schönsten Golfplätze des Landes

Je nachdem, ob man sattes Grün möchte, gibt es in Saudi-Arabien verschiedene Optionen für Golf-Fans: Einer der schönsten Grasplätze liegt im Tal von Dirab, unterhalb der majestätischen Gebirgskette Tuwaiq. Dieser Platz ist von Riad aus mit dem Auto in etwa einer Stunde erreichbar und bietet für saudischen Verhältnisse ungewöhnlich viel Grün. Neben einer 18-Loch-Runde gibt es dort eine 9-Loch-Runde für Anfänger und eine Driving Range, sowie ein Clubhaus mit Restaurant.

Möchte man ein etwas exotischeres Golf-Erlebnis mitten in der Wüste, so empfiehlt sich der Platz von Saudi Aramco, der rein aus Wüstensand besteht. Die Ölfirma hat für jedes Loch einen eigenen Angestellten, der es immer wieder vom Sand, den der anhaltende Wüstenwind beständig hineinbläst, befreit. Normalerweise steht der Platz nur Angestellten von Aramco offen, auf Anfrage sind jedoch Ausnahmen möglich.

Was man bei Golfreisen nach Saudi-Arabien beachten muss

In Saudi-Arabien sollte man einige Dinge beachten, um keine Schwierigkeiten mit den strengen islamischen Grundsätzen des Landes zu bekommen, besonders im Hinblick auf die strikte Trennung von Frauen und Männern. Frauen dürfen dort nicht Auto fahren, und dieses Gesetz schließt Golfbuggies explizit mit ein. Außerdem müssen sich Frauen in der Öffentlichkeit verschleiern und dürfen nur in Begleitung ihres männlichen Vormundes reisen. Saudische Frauen dürfen vor Männern keinen Sport treiben, also auch nicht Golf spielen. Manche Clubs umgehen das mit einem "Ladies Day", an dem nur Frauen spielen dürfen und Männer auch als Zuseher den Golfplatz nicht betreten können. In Dirab zum Beispiel treffen sich weibliche Expats jeden Dienstag zum Golfen.

Eine Möglichkeit für Paare, gemeinsam eine Runde zu spielen, bieten die sogenannten "Expat Compounds", umzäunte und vor Blicken geschützte Siedlungen für Ausländer, in denen gewisse Lockerungen der strikten Scharia-Gesetze gelten. Diese Compounds haben vereinzelt Golfplätze, die Frauen und Männer gemeinsam nutzen dürfen. Außerdem dürfen Frauen dort zum Teil Golfbuggies selbst fahren. Inwieweit die jeweiligen Compounts fremden westlichen Besuchern offen stehen, sollte man vor der Reise abklären, da aus Sicherheitsgründen einige Compounds nur von ihren Bewohnern betreten werden dürfen.
Dennoch empfiehlt es sich für Paare nicht unbedingt, eine Golfreise nach Saudi-Arabien anzutreten, das Land eignet sich zum Golfen eher für alleinreisende Männer, die dafür wiederum eine einmalige Erfahrung des Golfens mitten in der Wüste machen können. Generell sollten Golfreisen nach Saudi-Arabien nur über Agenturen gebucht werden, das Land auf eigene Faust zu bereisen ist für westliche Besucher nicht immer sicher.

Das Wetter zum Golfen in Saudi-Arabien

Aktuell

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/ask4more.biz/golfplatz-verzeichnis.de/wp-content/plugins/wunderground/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266
Aktuell

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/ask4more.biz/golfplatz-verzeichnis.de/wp-content/plugins/wunderground/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266
Aktuell

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/ask4more.biz/golfplatz-verzeichnis.de/wp-content/plugins/wunderground/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266
Aktuell

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/ask4more.biz/golfplatz-verzeichnis.de/wp-content/plugins/wunderground/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266

Kostenlose Golf-Tipps

Trage Dich jetzt in den kostenlosen Newsletter von GOLFSTUN.DE ein.
© Copyright - GOLFSTUN.DE