Golfplatz-Verzeichnis
Golfplätze suchen:

Taunus


Golfplätze im Taunus

Golfurlaub im Taunus

Nur wenige Fahrminuten von Frankfurt und Wiesbaden befindet sich eines der beliebtesten Naherholungsgebiete Deutschlands: der Taunus. Die Verbindung aus guter Erreichbarkeit, erfolgreichem Naturschutz und historischen Sehenswürdigkeiten lockt jedes Jahr viele Besucher an. Für Golfurlauber finden sich im Taunus etliche Anlagen, die ein schönes Spiel versprechen.

Golfen auf höchstem Niveau

Gepflegte Grüns, anspruchsvolle Golfplatzarchitektur und edle Genüsse im Clubhaus, die Golfanlagen im Taunus haben ihre Qualitäten. Lange Traditionen werden großgeschrieben, zum Beispiel besteht der Golf- und Land-Club Kronberg e.V. bereits seit 60 Jahren. Im Golfclub Taunus Weilrod e.V. wird seit 35 Jahren Golf gespielt und im Kurpark Bad Homburg wird der "Old Course" sogar seit 1899 bespielt. Keine Frage, beim Taunus handelt es sich um eine besondere Golfregion.

Der Golfplatz des Golf- und Landclub Kronberg e.V. befindet sich mit seinen 18 Spielbahnen zum Teil im Park des Schlosses Friedrichshof. Ein anspruchsvolles Spiel findet hier vor historischer Kulisse statt, denn durch den schönen alten Pflanzen- und Baumbestand werden die zum Teil engen Fairways noch durch Büsche begrenzt. Nur präzise und gerade Schläge führen hier zum Ziel. Aber die Chance auf einer der schönsten Golfanlagen Deutschlands zu spielen, sollte man sich nicht entgehen lassen. Während des Aufenthalts exklusiv wohnen lässt es sich im Schlosshotel Kronsberg direkt am Golfplatz.

Der Golfclub Taunus Weilrod e.V. liegt nur vierzig Minuten von Frankfurt entfernt und doch so idyllisch, dass auch dieser Golfplatz zu den 26 schönsten Golfplätzen Deutschlands gehört. Hier stört kein Fluglärm oder Autobahnlärm das Spiel. Aber der Golfplatz mit seinen 18 Löchern ist nicht nur einer der schönsten, sondern auch einer der anspruchsvollsten Plätze. Trotzdem wird der Platz von Einsteigern und Fortgeschrittenen bespielt, denn mit Ruhe und Bedacht können hier gute Erfolge erzielt werden. Und überdies ist eine Startzeitenreservierung nur am Wochenende notwendig.

Freizeitangebote in der Region Taunus

Sportlich und kulturell lassen sich im Taunus einige Höhepunkte finden. Wer an seinen golffreien Tagen anderen Sportarten nachgehen möchte, der findet im Taunus ein breites Angebot. Wandern, Klettern und Radfahren sind nur einige der vielfältigen Möglichkeiten im Naturpark Taunus. Außerdem befinden sich im Taunus etliche UNESCO Weltkultererbestätten. Diese sind natürlich einen Besuch wert. Überreste des alten römischen Grenzwalls Limes sind genauso sehenswert, wie das Kloster Lorsch eine ehemalige Benediktiner Abtei. Wer lieber landschaftliche Höhepunkte besuchen möchte, der entscheidet sich für die alten Buchenwälder Deutschlands oder einen Besuch im Oberen Mittelrheintal, wo ein einzigartiges Zusammenspiel aus Felsen, Wasser, Weinbergen und Burgen zu sehen sind.

Das Wetter zum Golfen im Taunus

Aktuell
Aktuell
Aktuell
Aktuell

Kostenlose Golf-Tipps

Trage Dich jetzt in den kostenlosen Newsletter von GOLFSTUN.DE ein.
© Copyright - GOLFSTUN.DE